Ökostrom

Ökostrom ist den Aufpreis wert, finde ich. Und besonders gut finde ich, dass Greenpeace Energy mit eigenen Wasserkraftwerken in Echtzeit einspeist. Damit ist es erstens echter Ökostrom und zeigt zweitens, dass sich auf diese Weise auch mit vielen Kunden und großen Lastschwankungen gut umgehen lässt.

Nachtrag: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) empfiehlt aus verschiedenen Gründen (mehr dazu siehe unten) die vier bundesweiten Ökostrom-Anbieter Naturstrom, Lichtblick, Greenpeace Energy und die Elektrizitätswerke Schönau. Mehr dazu hier: BUND Artikel “echter Ökostrom”.

This entry was posted on Friday, February 18th, 2011 at 01:03 and is filed under Deutsch. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

3 Responses to “Ökostrom”

  1. anna Says:

    Woher weiß man denn, dass es echter Ökostrom ist? Dann müsste doch Ökostrom wie hier http://www.entega.de/de/anbieter-versorger/oekost… auch "echter Ökostrom" sein oder?

  2. ie4mac Says:

    Gute Frage. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) empfielt aus verschiedenen Gründen (mehr dazu siehe unten) die vier bundesweiten Ökostrom-Anbieter Naturstrom, Lichtblick, Greenpeace Energy und die Elektrizitätswerke Schönau. Link entfernt, da 2017 die Seite nicht mehr unter der alten Adresse existiert.

  3. anna Says:

    oh, super! Danke! Den Link werde ich mir gleich genauer ansehen